Pegasus Lohkirchen

Schachclub

B-Klasse Nord 2019/2020

Am 13.09.2020 wurde die Saison 2019/20 nach coronabedingter Unterbrechung mit dem Spitzenspiel zwischen dem SV Isental und Pegasus Lohkirchen fortgesetzt. Beide Teams hatten bis dahin alle ihre Saisonspiele gewonnen und traten nahezu in Bestbestzung an. Lange Zeit sah es dabei nicht nach dem letztendlich deutlichen 4,5 : 1,5 - Auswärtssieg unserer erfahrenen Truppe gegenüber den überwiegend mit Nachwuchstalenten gespickten Gastgebern aus.

Burgl Deppe auf Brett 5 kam dabei durch einen Spieß zum Damengewinn und verbuchte den ersten vollen Punkt. André Habermann auf Brett 3 hatte sich lange und umsichtig den Angriffen seines Gegners zu erwehren, bevor sich seine Mehrfigur gewinnbringend durchsetzte. Auf Brett 2 remisierte anschließend Hubert Kaiser nach souveränem Führen der schwarzen Steine in bequemer Stellung. Das folgende Unentschieden von Adi Sycek war hart in Zeitnot mit einem taktischen Opfer ins Dauerschach erkämpft. Den Mannschaftssieg machte dann Jürgen Aßmann am Spitzenbrett perfekt, der in verwickelter Stellung weiteren taktischen Winkelzügen beider Seiten mit dem Remiseangebot aus dem Weg ging. Zum Abschluß wurde dann noch der harte und ausdauernde Kampf von Frithjof Werdelammn auf Brett 4 etwas glücklich belohnt, als seinem Gegner in vorteilhafter Stellung ein überraschender Figureneinsteller unterlief.